Weilheim | Garmisch | Starnberg | Penzberg | Murnau

Infoabend „Offene & arthroskopische Schulterchirurgie“

04. Oktober 2017 von ofz-office

Am Mittwoch, 11.10.2017, geht es beim Informationsabend um 19.00 Uhr in den Ratsstuben Geretsried um den Schulterschmerz.

Referenten sind Dr. Harald Rieger, Leiter Unfallchirurgie & Orthopädische Chirurgie in der Chirurgischen Abteilung der Kreisklinik Wolfratshausen (Chefarzt Dr. Schmidbauer) sowie Dr. Johann Wasmaier vom Orthopädischen Fachzentrum Weilheim-Garmisch-Starnberg-Penzberg-Murnau.

Chronische Überlastungen, eine plötzliche Entzündung oder eine Sportverletzung können belastende Schulterschmerzen hervorrufen und zu starken Einschränkungen bei den Betroffenen führen. Eine rechtzeitige Abklärung der Beschwerden ist auch zur Vermeidung von nachhaltigen Schäden wichtig.

Die Ärzte erläutern die differenzierten diagnostischen Möglichkeiten und erläutern die modernen Behandlungsmethoden, die heute schonende arthroskopische Verfahren einschließen. Wann empfiehlt der Chirurg den offenen und wann den minimal-invasiven Eingriff?

Der Eintritt ist frei.