Weilheim | Garmisch | Starnberg | Penzberg

n-hp-buchmann

PD Dr. med. Stefan Buchmann

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Sportmedizin, Physikalische Therapie und Balneologie

Spezialisierung: Knie- und Schultergelenk
(Minimalinvasive rekonstruktive Chirurgie)

  • AGA Instruktor (Ausbilder der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie)
  • Zertifikat „Schulter- und Ellenbogenchirurgie“ der DVSE
  • Lehrtätigkeit als Privatdozent an der medizinischen Fakultät / TU München

aga-instruktor-logo-2016-05-120x74        

PD Dr. Stefan Buchmann ist seit 2015 im OFZ als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Spezialgebiet minimal-invasive rekonstruktive Schulter- und Kniegelenkschirurgie tätig. Er profitierte in seiner klinischen Ausbildung von der klinischen und operativen Expertise ausgewiesener Spezialzentren in der rekonstruktiven Knie- und Schulterchirurgie wie der Abteilung für Sportorthopädie am Klinikum Rechts der Isar in München, der ATOS Klinik in Heidelberg und der Schulthess Klinik in Zürich. Durch seine zusätzliche Tätigkeit in Ausbildung, Forschung und Lehre befindet sich PD Dr. Stefan Buchmann auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand möglicher Therapieoptionen und bringt diese in seine klinischen Behandlungsansätze mit ein. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen in nationalen und internationalen Fachjournals sowie von mehreren Buchartikeln. Literaturverzeichnis PD Dr. med. Buchmann (PDF Download)

Auf Basis seiner fundierten Erfahrung im Bereich der minimal-invasiven Schulter- und Kniechirurgie ist er 2014 zum Ausbilder der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA-Instruktor) ernannt worden und hat 2015 das Zertifikat „Schulter- und Ellenbogenchirurgie“ der deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) erhalten.

 

Studium
Technische Universität München
University of Hong Kong, China
University of Sydney, Australien
Schulthess Klinik Zürich, Schweiz
Facharztausbildung

Schulter- und Ellenbogenchirurgie, ATOS Klinik, Heidelberg (Prof. P. Habermeyer)
Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie, Klinikum Rechts der Isar, TU München (Prof. A. Imhoff)
Medical Park St. Hubertus, Bad Wiessee (Prof. T. Wessinghage/Prof. T. Horstmann)
Chirurgische Klinik und Poliklinik, Klinikum Innenstadt, LMU München (Prof. W. Mutschler)
Abteilung Obere Extremität und Abteilung Untere Extremität, Schulthess Klinik, Zürich, Schweiz (Dr. H.-K. Schwyzer / Dr.M. Flury und PD M. Leunig/Dr. S. Preiss)

Fachärztliche Tätigkeit
Oberarzt, Abteilung für Sportorthopädie, Klinikum Rechts der Isar, TU München (Prof. A. Imhoff)
Promotion
„Biomechanische in-vitro-Testung eines Wirbelkörperersatzes in Verbindung mit verschiedenen Stabilisierungsmethoden am thorakolumbalen Übergang im bovinen Tiermodell“ Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie, Klinikum Rechts der Isar, 2008
Habilitation
„Rotatorenmanschettenrekonstruktion: Neue Therapiekonzepte nach biologischen, biomechanischen und kinematischen Faktoren“, Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie, TU München, 2015
Mitgliedschaften
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA) (stv. Vorsitzender des AGA-Kommunikations-Komitees)
  • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) (Mitglied des DVSE Rehabilitationskomitees)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • European Society of Sports Traumatology Knee Surgery and Arthroscopy (ESSKA)
  • Société Européenne pour la Chirurgie de l’Epaule et du Coude (SECEC)
  • New England Shoulder and Elbow Society (NESES)
  • „Arthrex Future Board“ und Arthrex „Instruktor“ an internationalen Kursen
  • Fellowships

    AGA European Arthroscopy Fellowship 2009

    Weitere Auslandsaufenthalte
    UCONN University, Connecticut (A. Mazzocca) Harvard University, Boston (J. P. Warner)
    Forschungspreise / Auszeichnungen
    Forschungspreis (15.000 Euro) „AGA – medi – Award 2013“ „Biomechanical Changes in Shoulders of Junior Javelin Throwers – A Multimodal Evaluation as a Proof of Concept for a Preventive Exercise Protocol“
    Spezielle Qualifikationen
  • DEGUM Zertifikat-Sonographie des muskuloskel. Systems
  • Zusatzbezeichnung „Spezielle Röntgendiagnostik – Skelett“
  • Prüfarzt für klinische Studien
  • Reviewer für mehrere internationale Journals (OOTR, JSES, AJSM, CORR, Acta Biomaterialia, etc.)
  • „Editorial Board“ der Zeitschrift „BMC Musculoskeletal Disorders“ von 2013-2017
  • Sonstige Erfahrungen

    Internationaler Ausbilder und Berater der Fa. Arthrex

    Fremdsprachen
    Englisch, Französisch